Sensationelle erste Halbzeit der E-Jugend Zebras

Sonntag, 14.04.2019, Eppelborn, E-Jugend HF-Illtal - HG-Saarlouis 11:27 (8:11)

Einen guten Start erwischten unserer Mädels und Jungs gegen den hoch favorisierten Vize-Saarlandmeister aus Saarlouis. Mit einer sehr guten Abwehrarbeit schafften wir es, das Spiel die ersten 15-20 Minuten offen zu gestalten. Auch nach vorne gelang sehr viel und man merkte, dass der Bundesliga Nachwuchs aus Saarlouis nicht mit einer solchen Gegenwehr gerechnet hatte. In der zweiten Halbzeit gelang nicht mehr viel und der Klassenunterschied wurde jetzt auch im Ergebnis deutlich. Herzlichen Glückwunsch an die HG Saarlouis zu einer klasse Leistung.

Es waren im Einsatz: Henry, Leon, Ida, Niklas, Justus, Yameen, Rudy, Kian, Amelie, Lucy, Lukas, Philip, Hanna, Mika, Jule, Bianca, Anja, Andreas & Thorsten

Wir schließen diese Saison damit als 8 beste Mannschaft im Saarland ab. Die E-Jugend Zebras können stolz auf diese Leistung sein. ❤️✊😉

Wir versuchen nach den Ferien noch das ein oder andere Freundschaftsspiel zu bestreiten, auf das wir an dieser Stelle aufmerksam machen werden.


E-Jugend Zebras mit spannender Partie

Sonntag, 31.03.2019, Kleinblittersdorf, SF Rilchingen-Hanweiler - E-Jugend HF Illtal 17:14 (7:8)

Am Sonntag mussten wir fast bis nach Frankreich fahren, um bei den Sportfreunden aus Rilchingen-Hanweiler unser Spiel zu bestreiten. Trotz eines erneut etwas dezimierten Kaders fanden wir ganz gut ins Spiel und konnten die erste Halbzeit offen gestalten. Der 1 Tore Vorsprung beim Halbzeitpfiff hätte durchaus etwas höher sein können, wenn da nicht der gute Torhüter der Sportfreunde und die zu ungenauen Abschlüsse auf unserer Seite gewesen wären. In der zweiten Halbzeit konnten wir das gute Niveau der Abwehr der ersten Hälfte nicht halten und vorne blieb es weiter bei den guten Paraden  und den ungenauen Abschlüssen, weshalb wir letztlich verdient verlieren. Auch in dieser Partie zeigten unsere Kids aber eine gute Moral und kämpften bis zum Umfallen. Kopf hoch und weiter so.

Es waren im Einsatz: Henry, Ida, Justus, Rudy, Mika, Amelie, Lucy, Philip, Leonie, Jule, Anja und Thorsten