Zebra News zur Handballsaison 2020/2021 und zum DAP Final 4 in Hamburg

Uchtelfangen/Dirmingen im Mai 2020.

Wir hoffen, es geht euch allen gut ❤️✊😉.

Saisonstart für den Aktivenbereich im HV Saar und der Oberliga RPS ist für das Wochenende 3./4. Oktober 2020 festgelegt. Start der A-Jugend-Oberliga RPS wird am 31.10./1.11.2020 sein. Der Saisonstart für die HV Saar-Jugend ist noch offen, man darf aber davon ausgehen, dass auch hier eher mit Ende Oktober zu rechnen ist.

Und damit haben wir einen Zeitplan an der Hand, um uns auf die bevorstehenden Aufgaben  nach der handballfreien Zeit vorzubereiten. Ganz wichtig wird aber sein, unser Handeln auf dem Weg zurück in die Handballhallen analog zu den strikten Hygienevorschriften in Einklang zu bringen. Auch wenn grundsätzlich die Hallen unter Auflagen demnächst wieder geöffnet werden, haben wir uns gerade im unteren Jugendbereich dazu entschlossen, mit dem Handballtraining noch abzuwarten. Wir werden über die Trainer- und Betreuergruppen dieser Jugendteams die jeweiligen Schritte kommunizieren. Bitte habt für diese Entscheidung Verständnis und bleibt weiter geduldig.

Für die Aktiven können wir mit dem Zeitfenster ein bisschen konkreter planen. Wir werden in Kürze mit den Trainern unserer Leistungsteams einen Zeit- und Strategieplan abstimmen und im Anschluss die jeweiligen Teams entsprechend briefen. Allen muss klar sein, dass wir weit von „normalen Trainingsmöglichkeiten“ entfernt sind und wir uns streng an die Hygienevorschriften zu halten haben, aber das sollte eigentlich eine Selbstverständlichkeit sein.

Für unsere A-Jugend steht vor dem Saisonstart noch eine Qualifikation zur RPS-Liga auf dem Tableau. Es gibt 3 Startplätze in der RPS-Liga für das Saarland und diese Plätze werden unter den Bewerbern Saarlouis, Zweibrücken, Elm, Merchweiler und Illtal ermittelt. Möglich, dass Saarlouis in die Jugendbundesliga aufsteigt und damit als RPS-Qualifikant wegfällt.

Und schlussendlich gibt es Erfreuliches zum DAP-Final 4 zu berichten: Das Turnier wird am 27. und 28. Februar 2021 in Hamburg fortgesetzt. Im Halbfinale treffen wir auf die SG Langenfeld (Samstag 27.2.2021 um 12.30 Uhr). Der Sieger zieht ins Finale ein, das in der Barclaycard Arena im Rahmen des REWE-Fina 4 Turniers ausgetragen wird. Hamburg wir kommen!!!

Bleibt gesund und der HFI gewogen!